TOP
 
Menu

Veranstaltungen

Kalender

FilmBar: Bound

  • Mittwoch, 16.11.2022
  • ab 18:30 Uhr

Der queere Filmabend in der wilsch

Bound: Violet lebt mit ihrem Freund Caesar zusammen, der für die Mafia tätig ist. Es wird gezeigt, wie Caesar und die anderen Gangster einen Mann namens Shelly foltern, der der Mafia Geld schuldet.

Violet lernt die Handwerkerin Corky kennen, die noch kurz zuvor inhaftiert war. Violet hält sie zunächst für sehr anders als sich selbst. Sie lernen sich näher kennen und beginnen eine Affäre. Als Violet erfährt, dass Caesar in der Wohnung die von Shelly zurückgeholten zwei Millionen US-Dollar aufbewahrt, überredet sie Corky dazu, das Geld zu stehlen. Sie hofft, dass Caesar die Nerven verlieren und untertauchen wird, damit er als Sündenbock herhalten kann. (Quelle: Wikipedia)

Welches ist dein queerer Lieblingsfilm?
Verrate ihn uns und wir können ihn evtl. zeigen: filmbar@wilsch.lgbt

Egal ob jung oder alt, lesbisch, schwul oder bi, trans, nichtbinär oder queer – du bist in der wilsch willkommen.

  • Zugänglichkeit

Unser Clublokal ist in einem historischen Gebäude und leider nicht rollstuhlgängig.

Definitionen: LGBT, FLINTA

© 2022 wilsch – queer Winterthur
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Du gibst deine Einwilligung zu unseren Cookies, wenn du unsere Website weiterhin nutzt.

Weitere Informationen zum Datenschutz »

Schliessen »