TOP
 
Menu

Veranstaltungen

Kalender

FilmBar: Fucking Åmål

  • Mittwoch, 21.09.2022
  • ab 18:30 Uhr

Der queere Filmabend in der wilsch

Fucking Åmål: Die Teenager Agnes und Elin leben beide in der Kleinstadt Åmål und könnten scheinbar nicht verschiedener sein: Während Elin das beliebteste und schönste Mädchen der Schule ist, ist Agnes auch nach dem Umzug eine Außenseiterin geblieben. In der Schule munkelt man abfällig, dass sie lesbisch sei. Tatsächlich ist Agnes heimlich in Elin verliebt. Aber auch Elin ist anders als ihre Freunde. Sie möchte mehr vom Leben, als es in Åmål möglich zu sein scheint.

Welches ist dein queerer Lieblingsfilm?
Verrate ihn uns und wir können ihn evtl. zeigen: filmbar@wilsch.lgbt

Egal ob jung oder alt, lesbisch, schwul oder bi, trans, nichtbinär oder queer – du bist in der wilsch willkommen.

  • Zugänglichkeit

Unser Clublokal ist in einem historischen Gebäude und leider nicht rollstuhlgängig.

Definitionen: LGBT, FLINTA

© 2022 wilsch – queer Winterthur
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Du gibst deine Einwilligung zu unseren Cookies, wenn du unsere Website weiterhin nutzt.

Weitere Informationen zum Datenschutz »

Schliessen »